Öffnungszeiten

Mittwoch - Freitag 12.00 - 19.00

Samstag 11.00 - 17.00



 

 

 

 

 



Badenerstrasse 177
8003 Zürich
Wohn- und Gewerbebau Kalkbreite



 

------------------------------------------

 

Zürich Krimi 2018

Graf Roger
Das zweite Bild

Theurillat Michael
Lenz

Roduner Stefan
Holder Engel

Rungger Duri
Mord am Bellevue

Bodenheimer Alfred
Im Tal der Gebeine

Kasperski Gabriela
Quittengrab

Späni Marc
Trümmlig

Mathies Susanne
Das Auge der Ahnen

Ivanov Petra
Alte Feinde

Schwendener Severin
Schatten & Spiel

Schwender, Perrot, Mann, Zehnder
Mord: preisgekrönt

Gantner Susanne
Ein Gloria zum Sterben

Ivanov Petra
Heisse Eisen (TB  Ausgabe)

Mateescu Mike
Der König von Wiedikon


 

 

 

 

 

Drucken
Klöntal

Autor/in:
Gubler, Christine K.
Beschreibung:
An der 50-Jahres-Jubiläumsfeier der Kantonsschule Glarus behauptet eine heute angesehene Psychologin, dass damals ? vor mehr als zwanzig Jahren ? eine Mitschülerin nicht durch einen Unfall, sondern durch einen Mord ums Leben gekommen sei. Fridolin Hauser, Journalist mit einem Hang zu Enthüllungsreportagen, wittert eine Story. Doch bevor er sich mit der Psychologin näher unterhalten kann, wird diese in der Nähe des Klöntalersees am Fuss einer Felswand tot aufgefunden. Für Fridolin bestehen keine Zweifel: Auch sie wurde umgebracht. Zusammen mit seinem Freund, dem Zürcher Ex-Staatsanwalt Gilles Wetter, macht er sich auf die Suche nach Beweisen und findet Spuren, die weit zurückreichen, in die Provence an eine Maturareise und nach Berlin zur Zeit der RAF-Terroristen.
ISBN13:
978-3-9524474-0-6
Verlag:
Uno Verlag Gubler
Preis (CHF):
18.00
Einband:
kartoniert
Jahr:
2015
Erstausgabe:
Bemerkung:

Zurück