Drucken

Das Kainszeichen


Nora Tabanis vierter Fall

*
Autor/in:
Devi, Mitra
Beschreibung:
Der »Kainszeichenmörder« Paul Berthold wird aus der geschlossenen Anstalt entlassen. Mitten in der Nacht lockt er seine Psychiaterin Carla Manser in eine alte Fabrik zu einer Leiche, auf deren Stirn ein blutiges Zeichen prangt. Die Polizei nimmt Berthold und Carla Manser fest, denn sie kennt das Opfer. Auf der Fahrt ins Untersuchungs-gefängnis gelingt es ihr, Detektivin Nora Tabani zu benachrichtigen. Diese soll die Unschuld der Psychiaterin beweisen. Um vor Ort zu ermitteln, lässt sich Nora Tabani in die Klinik einweisen und entdeckt seltsame Dinge, die sich hinter den Mauern der psychiatrischen Anstalt abspielen. Da bricht Berthold aus der Untersuchungshaft aus. Er hat eine letzte Mission zu erfüllen.
Jahr:
2014
Erstausgabe:
2011
Bemerkung:
Appenzeller Verlag
ISBN13:
978-3-293-20671-7
Verlag:
Unionsverlag
Preis (CHF):
18.60
Einband:
Paperback
Buch bestellen:
Einige Bücher können nicht mehr geliefert werden, da vergriffen.
Wir können versuchen, das Buch antiquarisch für Sie zu finden.
Die angegebenen Preise sind keine Tagespreise, sie können aktuell unterschiedlich sein.
Link:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

ÖFFNUNGSZEITEN
 
Mittwoch - Freitag 12 - 18.30 Uhr

Samstag 12 - 17 Uhr

 
blex- Blech und Buch

Badenerstrasse 177
8003 Zürich

+41 44 548 06 98
info@blex.ch

DER WEG ZU BLEX
 
Mit dem Tram 2 oder 3 oder Bus 32 bis Haltestelle Kalkbreite / Bahnhof Wiedikon
Der Wohn- und Gewerbebau Kalkbreite ist autofrei, es hat keine Stellplätze auf dem Areal oder in der Umgebung.