Drucken

Tells Grab


Ein neuer Fall für Grossenbacher.

*
Autor/in:
Perrot, Res
Beschreibung:
Auf der Baustelle des Parkhauses Opéra am Zürcher Bellevue wird unter Pfahlbauten eine mumifizierte Frauenleiche entdeckt. Allerdings stellt sich schnell heraus, dass die Tote weder in die jüngere Bronzezeit gehört noch eines natürlichen Todes gestorben ist. Jemand hat die Frau bei lebendigem Leib verscharrt. Wer gräbt so tief, um ein Verbrechen zu vertuschen? Wachtmeister Paul Grossenbacher übernimmt die Ermittlungen und wühlt einmal mehr im Zürcher Dreck.
Jahr:
2016
Erstausgabe:
Bemerkung:
ISBN13:
978-3-8392-1830-3
Verlag:
Gmeiner Verlag
Preis (CHF):
16.00
Einband:
Paperback
Buch bestellen:
Einige Bücher können nicht mehr geliefert werden, da vergriffen.
Wir können versuchen, das Buch antiquarisch für Sie zu finden.
Die angegebenen Preise sind keine Tagespreise, sie können aktuell unterschiedlich sein.
Link:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück

ÖFFNUNGSZEITEN
 
Mittwoch - Freitag 12 - 18.30 Uhr

Samstag 12 - 17 Uhr

 
blex- Blech und Buch

Badenerstrasse 177
8003 Zürich

+41 44 548 06 98
info@blex.ch

DER WEG ZU BLEX
 
Mit dem Tram 2 oder 3 oder Bus 32 bis Haltestelle Kalkbreite / Bahnhof Wiedikon
Der Wohn- und Gewerbebau Kalkbreite ist autofrei, es hat keine Stellplätze auf dem Areal oder in der Umgebung.