Drucken

De tood isch gnschäler als der Ääschme


züritüütsche krimi 28

*
Autor/in:
Schobinger, Viktor
Beschreibung:
E mueter prodäschtiert vor em regierigsraat Eerishaupt sinere wila. Siin soon häd ire soon soo zämegschlage, das er nüme cha graaduusrede.Er isch mit eme schtrööffl devoochoo. Wègchlatschen isch schliessli de ziitvertriib vo junge lüüt. Es mäitli wììrt verwüürgt. Werum? De fall ziet chräis, imer wiiteri. Der Ääschme mues en suufkoleeg verhafte und verschtaat d'wält nüme: sind d lüüt verruckt woorde?
Jahr:
2017
Erstausgabe:
2017
Bemerkung:
ISBN13:
978-3-908105-28-2
Verlag:
Schobinger
Preis (CHF):
25.00
Einband:
Paperpack
Buch bestellen:
Einige Bücher können nicht mehr geliefert werden, da vergriffen.
Wir können versuchen, das Buch antiquarisch für Sie zu finden.
Die angegebenen Preise sind keine Tagespreise, sie können aktuell unterschiedlich sein.
Link:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück